• Januar – Juli 2015: Herbert Smith Freehills Visitor, Faculty of Law, University of Cambridge.
  • Seit 1. Februar 2013: Professorin (Ordinaria) für Privatrecht, internationales Privatrecht und Rechtsvergleichung.
  • August 2010: Beförderung zur Extraordinaria für Privatrecht, internationales Privatrecht und Rechtsvergleichung an der Juristischen Fakultät der Universität Basel.
  • HS 2008/FS 2009: Gastprofessur und Lehrstuhlvertretung im Privatrecht an der Universität Zürich.
  • November 2008: Erhalt der venia docendi für Privatrecht, Rechtsvergleichung und internationales Privatrecht von der Universität Basel.
  • Seit 2008 Dozentin für "English for Lawyers" am Europa Institut Zürich sowie an der Universität Zürich im Rahmen des LL.M.-Programms "Internationales Wirtschaftsrecht".
  • 2005 – 2009: Anwältin bei Holzach Partner, Basel; 2010: Anwältin bei Lenz Caemmerer, Basel.
  • 2004: Advokaturexamen Basel-Stadt.
  • Ab 2002 verschiedene Lehraufträge an den Universitäten Basel und St. Gallen in den Bereichen Obligationenrecht, Haftpflichtrecht und  angloamerikanisches Privatrecht.
  • 2002 - 2003: Volontariate am Bezirksgericht Laufen/BL und bei VISCHER Anwälte und Notare, Basel.
  • 2002 Promotion zur Dr. iur. (summa cum laude); Erhalt des Amerbach-Preises der Universität Basel 2003/2004 und des Walther Hug-Preises für Dissertationen 2004.
  • 1999 – 2001: Assistentin am Lehrstuhl Prof. Ingeborg Schwenzer, Juristische Fakultät der Universität Basel.
  • Ab 1996 Hilfsassistentin bei Prof. Frank Vischer, Basel.
  • 1993 - 1998: Studium der Jurisprudenz an den Juristischen Fakultäten der Universität Basel und Neuchâtel; Lizentiat (summa cum laude).
  • 1992 Matura Typus B, Gymnasium Münchenstein/BL.
  • Geboren 1974 in Watford (England); aufgewachsen in England und Binningen; Schulen in England, Binningen und Münchenstein.
  • Mitglied der Komission für die Verleihung des Wissenschaftspreises der Stadt Basel
  • Unabhängiges Mitglied des Stiftungsrates des Sicherheitsfonds BVG
  • Mitglied der Anwaltsprüfungskommission Basel-Landschaft
  • Präsidentin der Paritätischen Schlichtungskommission der Schweizerischen Post
  • Präsidentin des wissenschaftlichen Beirats des Schweizerischen Instituts für Rechtsvergleichung
  • Fellow des European Centre of Tort and Insurance Law (ECTIL)
  • Mitglied des Groupe de Recherche Européen sur la Responsabilité Civile et l'Assurance (GRERCA)
  • Mitglied der Gesellschaft für Rechtsvergleichung, Freiburg i.B.
  • Mitglied der Schweizerischen Vereinigung für Internationales Recht
  • Mitglied der Pro Iure, Basel
  • Mitglied des Basler Juristenvereins
  • Obligationenrecht
  • Internationales Privatrecht
  • Rechtsvergleichung, insbesondere angloamerikanisches Vertrags- und Haftpflichtrecht
  • Medizinrecht (Arztrecht)
  • CISG