Universität Basel
Juristische Fakultät

Antrag auf Ausstellung einer Master-Abschlussurkunde

In der rechten Randspalte finden Sie den Antrag auf Masterabschluss und das Merkblatt zum Masterabschluss.

Wenn Sie Ihr Studium im Master Wirtschaftsrecht abschliessen, finden Sie einen eigenen Antrag auf Abschluss im Wirtschaftsmaster vor.

Wenn Sie Ihr Studium im Master Bilingue oder im Eucor-Master abschliessen, finden Sie hierfür auch einen eigenen Antrag auf Abschluss in der rechten Randspalte.

Der Antrag auf Masterabschluss wird neu ergänzt durch das Dokument "Modulzuordnung", das Sie selbst auf Ihrem student-services-Account erstellen. Beides geben Sie zusammen im Studiendekanat ab oder senden es per Post ein.

Der Antrag auf Masterabschluss ist zwingend abzugeben.

Späteste Abgabetermine:

  • Für die Promotion im Mai spätestens bis Donnerstag vor Vorlesungsbeginn des Frühjahrssemesters.
  • Für die Promotion im November spätestens bis Donnerstag vor Vorlesungsbeginn des Herbstsemesters.

Im Fall, dass nur noch die Note aus der Masterarbeit fehlen sollte, aber alle anderen Mastermodule bereits erfüllt sind, können Sie den Antrag auf Abschluss ohne die Angabe der Masterarbeitsnote abgeben.

Ein provisorisches Zeugnis wird den AbsolventInnen eines Jahrgangs kurz nach Ende der Abgabefrist für die Anträge per Post zugesendet, zusammen mit einem Bestätigungsbrief zum bestandenen Master.

Sie erhalten per Post:

  • Ein provisorisches Zeugnis mit der Gesamtnote des Masterabschlusses.
  • Die offizielle Bestätigung zum bestandenen Master mit der Mitteilung des Prädikats.

Das provisorische Zeugnis dient zur Gegenkontrolle mit einer Frist von einer Woche zur Rückmeldung von Änderungen. Nach dieser Frist können Änderungen nicht mehr berücksichtigt werden.

Zu einem späteren Zeitpunkt erhalten die AbsolventInnen eines Jahrgangs folgende Post:

  • Die Einladung zur Promotionsfeier inklusive 3 Gästeeintrittskarten
  • Alle wichtigen Informationen zur Promotionsfeier.

Die zusätzlichen Leistungen, die nicht im Masterzeugnis aufgeführt werden, erhalten die Absolventinnen und Absolventen erst mit der Aushändigung des definitiven Zeugnisses bei der Promotionsfeier.

Wechsel der Vertiefungsrichtung im Master: Ein Wechsel der Vertiefungsrichtung im Master ist für Absolventinnen und Absolventen nur möglich bis zum Donnerstag vor Vorlesungsbeginn des Semesters, in dem die Promotionsfeier stattfindet.

Doktorat direkt nach Abschluss des Masterstudiums:

Alle wichtigen Informationen finden Sie unter:

https://www.unibas.ch/de/Studium/Im-Studium/Rueckmelden/Doktorat.html

Änderungen werden vorbehalten.

Das Studiendekanat im Juni 2016

Letzte Änderung: 24.02.2017