Universität Basel
Juristische Fakultät

Ausserfakultäres Wahlfach

Bitte beachten Sie beim Besuch von Sprachkursen, dass nur Kurse von universitären Einrichtungen im Ausserfakultären Wahlbereich Ihres Studiums angerechnet werden.

Dies gilt auch für die Vorbereitungskurse auf offizielle Sprachzertifikate. Zur Anrechnung von Sprachzertifikaten beachten Sie bitte das

Merkblatt des Sprachenzentrums.

Leitfäden und weitere Hinweise für das ausserfakultäre Wahlfach

Keine Prüfungsanmeldungen erforderlich

Für folgende Lehrveranstaltungen, die sich Jus-Studierende im Ausserfakultären Bereich anrechnen lassen können, geschieht die Anmeldung zur Prüfung über das Belegen: 

  • Rechtsmedizin für Juristen
  • Kostenrechnung  und Buchhaltung für Juristen
  • Forensik bzw. forensische Psychatrie

Dies gilt auch für Studierende anderer Fakultäten. Bei Fragen zur Prüfung wenden die Studierenden sich direkt an die dozierenden Personen. Die Organisation erfolgt nicht über das Studiendekanat.

Letzte Änderung: 24.03.2017

Empfohlene Sprachkurse für Jus-Studierende vom Sprachenzentrum der Uni Basel

Kontakt

Dr. iur. Patrick Ebnöther

Juristische Fakultät der Universität
Büro: EG.41
Peter Merian-Weg 8
Postfach
4002 Basel

Tel. +41 61 207 25 27
Fax +41 61 207 05 10

E-Mail: Patrick.Ebnoether at unibas.ch