Universität Basel
Juristische Fakultät

Herbstsemester 2017

10306-01 Repetitorium: Strafrecht

Zeit / Ort:
Mo 16:15-18:00 (14-täglich), Juristische Fakultät / Pro Iure Auditorium EG.44

Vorlesungsbeginn: 18.09.17

Dozent: Dr. Daniel Häring

Inhalt und Aufbau der Veranstaltung:
Es werden auf der Grundlage von Beispielsfällen klassische strafrechtliche und strafporzessuale Probleme mit Prüfungsrelevanz auf Fortgeschrittenen-Niveau besprochen.
Die Veranstaltung ist interaktiv konzipiert, eine aktive Teilnahme der Studierenden ist erwünscht.

Lernziele: Repetition ausgewählter Gebiete des Strafrechts AT und BT sowie ein kurzer Überblick über die StPO; Gelegenheit, noch bestehende Wissenslücken zu erkennen und zu schliessen, sowie zum Austausch über spezifische Bereiche des Strafrechts und Strafprozessrechts

Empfohlene Literatur und Materialien:
A. Lehrbücher zum Allgemeinen Teil

SEELMANN/GETH, Strafrecht Allgemeiner Teil, 6. Auflage, Basel 2016
STRATENWERTH, Strafrecht Allgemeiner Teil I, 4. Auflage, Bern 2011

B. Lehrbücher zum Besonderen Teil

STRATENWERTH/JENNY/BOMMER, Strafrecht Besonderer Teil I, 7. Auflage, Bern 2010
STRATENWERTH/BOMMER, Strafrecht Besonderer Teil II, 7. Auflage, Bern 2013
PIETH, Strafrecht Besonderer Teil, Basel 2014

C. Strafprozessrecht

PIETH, Schweizerisches Strafprozessrecht, 3. Aufl., Basel 2016
SCHMID, Handbuch des Schweizerischen Strafprozessrechts, 2. Aufl., Zürich/St. Gallen 2013

D. Übungsliteratur

EYMANN/GETH/KANYAR/LANZA, Fallsammlung Strafrecht AT und StPO, 3. Auflage, Basel 2016
MAIHOLD, Strafrecht Allgemeiner Teil, 3. Auflage, Basel 2013
PIETH/EYMANN/ZERBES, Fallsammlung Strafrecht BT, 2. Aufl., Basel 2014
SCHAFFNER, Schweizerisches Strafrecht, Allgemeiner Teil I, Fragen und Antworten, Bern 2009
WOHLERS, Fallbearbeitung im Strafrecht, 3. Auflage, Zürich 2009

Teilnahmevoraussetzungen: Vorlesungen Strafrecht AT und BT; Bereitschaft, sich intensiv mit strafrechtlichen und strafprozessualen Fragen auseinanderzusetzen sowie zur aktiven Partizipation in der Veranstaltung.

Diese Veranstaltung findet alternierend zu den Übungen im Strafrecht für Fortgeschrittene statt.

Angebotsmuster: Jedes Semester

Hinweise zur Leistungsüberprüfung: Keine Prüfungen / Teilnahme an Veranstaltung.

Kreditpunkte: 3 KP

Leistungsüberprüfung: Klausur, Vorlesungs-, Fachprü.

An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung: Belegen von Lehrveranstaltung und Prüfung

Unterrichtssprache: Deutsch