Universität Basel
Juristische Fakultät

Herbstsemester 2017

26174-01 Clinic: Rechtsberatung Familienrecht

Zeit / Ort:
Fr 17:15-19:00 (wöchentlich), Kollegienhaus / Seminarraum 104

Vorlesungsbeginn: 22.09.17

Dozent: Dr. Jonas Schweighauser

Inhalt und Aufbau der Veranstaltung:
Die Klinik Rechtsberatung Familienrecht richtet sich an Studierende, die beabsichtigen, später im Bereich Familienrecht bzw. mit Familien in familienrechtlichen Verfahren zu arbeiten und/ oder die Anwaltsprüfung absolvieren möchten. Sie gibt den Studierenden die Möglichkeit, anwaltlichen Beratungen im Familienrecht beizuwohnen. Die Beratungsstunden finden im Rahmen der Lehrveranstaltung in einem zweiwöchentlichen Turnus statt. Zur Beratung werden jeweils drei Studierende beigezogen. In den Folgewochen werden, ausgehend vom Familienrecht, praxisbezogen Fragestellungen (Verfahrensrecht, Unterhaltsrecht, internationales Familienrecht, Standesrecht) erörtert.

Lernziele:

Empfohlene Literatur und Materialien:
Auszugsweise: Famkom, 3. Auflage, April. 2017

Teilnahmevoraussetzungen: Teilnehmerzahl beschränkt und deshalb ist eine Voranmeldung erforderlich. Zudem sollte bereits eine familinerechtliche Vorlesung besucht worden sein.

Angebotsmuster: Jedes Herbstsemester

Hinweise zur Leistungsüberprüfung: Mündliche Prüfung

Kreditpunkte: 6 KP

Bemerkung:
Bitte um Voranmeldung bei Jonas Schweighauser (per E-Mail: j.schweighauser@unibas.ch)

Leistungsüberprüfung: Vorlesungsprüfung

An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung: Belegen via MOnA innerhalb der Belegfrist

Unterrichtssprache: Deutsch