Universität Basel
Juristische Fakultät

Herbstsemester 2017

48170-01 Seminar: Brexit im EU-rechtlichen Rahmen: das unterschätzte Korsett?

Zeit / Ort:
Do 12:15-14:00 (unregelmässig), Europainstitut / Salon E.04

Blockseminar:
Vorbesprechung Do, 28.09.2017, 12:15-14 Uhr, Salon, Europainstitut
Veranstaltung 13.11., 14:15-17 Uhr, 14.11., 9-17 Uhr, 15.11, 14:15-17 Uhr, Seminarraum U1, Europainstitut

Vorlesungsbeginn: 28.09.17

Dozent: Prof. Dr. Christa Tobler

Inhalt und Aufbau der Veranstaltung:
Das Seminar befasst sich mit rechtlichen Aspekten rund um den Brexit, also den Austritt des Vereinigten Königreichs von Grossbritannien und Nordirland aus der EU, v.a., aber nicht nur, aus EU-rechtlicher Sicht. Seit der Revision von Lissabon nennt der EU-Vertrag in Art. 50 ausdrücklich die Möglichkeit des Austritts aus der Europäischen Union und sieht hierfür ein Verfahren vor. Was ist innerhalb der Grenzen dieser Bestimmung und des übrigen EU-Rechts mit Bezug auf den Austritt und die Regelung der künftigen Beziehungen zwischen dem ausgetretenen Mitgliedstaat und der EU möglich? Und was gilt für die rechtliche Beziehung zu Drittländern?

Lernziele: Die Studierenden kennen den EU-rechtlichen Rahmen für den Austritt eines Mitgliedes und für die Gestaltung der künftigen rechtlichen Beziehungen.

Empfohlene Literatur und Materialien:
Offizielle Informationen aus der Sicht des Vereinigten Königreichs:
a) https://www.gov.uk/government/policies/brexit
b) https://www.gov.uk/government/organisations/department-for-exiting-the-european-union

Offizielle Informationen aus der Sicht der EU:
http://www.consilium.europa.eu/en/policies/eu-uk-after-referendum/

Literatur:
Literaturhinweise folgen im Rahmen der Einführung.

Teilnahmevoraussetzungen: Grundwissen EU-Recht unabdingbar.

Angebotsmuster: unregelmässig

Hinweise zur Leistungsüberprüfung: Vorab zu erstellende Seminararbeit, aktive Teilnahme am Seminar.

Kreditpunkte: 3 KP

Leistungsüberprüfung: Lehrveranst.-begleitend

An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung: Anmelden: Belegen; Abmelden: nicht erforderlich

Unterrichtssprache: Deutsch

Anmeldung zur Lehrveranstaltung: MONA plus mail to Sebastian Meyer (sebastian.meyer@unibas.ch)