Universität Basel
Juristische Fakultät

Frühjahrssemester 2017

10309-01 Vorlesung: Zivilprozessrecht

Zeit / Ort:
Di 14:15-16:00 (wöchentlich), Pathologie / Unterer Hörsaal Pathologie
Mi 10:15-12:00 (wöchentlich), Vesalianum - Nebengebäude / Grosser Hörsaal (EO.16)

Vorlesungsbeginn: 22.02.17

Dozent: Prof. Dr. Thomas Sutter-Somm

Inhalt und Aufbau der Veranstaltung:
Allgemeine Lehren des schweizerischen Zivilprozessrechts auf Grundlage der Schweizerischen Zivilprozessordnung (sowie des Bundesgerichtsgesetzes) unter Berücksichtigung der zentralen Schnittstellen des Zivilprozessrechts zum Privatrecht.

Lernziele: Vermittlung der dogmatischen und praktischen Grundkenntnisse des Zivilprozessrechts; Aufzeigen der Verknüpfungen mit dem materiellen Recht; Kenntnisse der Entwicklung des schweizerischen Zivilprozessrechts.

Empfohlene Literatur und Materialien:
- Th. Sutter-Somm, Schweizerisches Zivilprozessrecht, 3. Auflage, Zürich 2017 (Hörerscheine in der ersten Vorlesung verfügbar)
- Th.-Sutter-Somm, Tafeln zum Schweizerischen Zivilprozessrecht, 2. Auflage, Zürich 2017 (Hörerscheine in der ersten Vorlesung verfügbar)
- Th. Sutter-Somm (Hrsg.), ZGB / OR mit ZPO, BGG und SchKG, Schweizerisches Zivilgesetzbuch und Obligationenrecht, vollständige Textausgabe mit wichtigen Nebengesetzen und Verordnungen, 29. Auflage, Zürich 2017

Teilnahmevoraussetzungen: 6. Semester

Angebotsmuster: Jedes Frühjahrsem.

Hinweise zur Leistungsüberprüfung: Die Wegleitung zur Ordnung für das Bachelorstudium an der Juristischen Fakultät der Universität Basel (Teil 3: Prüfungsstoff Bst. e) wurde per Ende Herbstsemester 2009 folgendermassen den geänderten gesetzlichen Rahmenbedingungen angepasst:
- Allgemeine Lehren des Zivilprozessrechts und zentrale Schnittstellen des Zivilprozessrechts zum Privatrechts (insbes. Beweislast, insbes. Gesuche und Klagen des Familienrechts, erbrechtliche Klagen, sachenrechtliche Klagen)
- Entwicklung des Schweizerischen Zivilprozessrechts
- Schweizerische Zivilprozessordnung, Beschwerde in Zivilsachen (BIZ) gemäss BGG

Kreditpunkte: 4 KP

Leistungsüberprüfung: Klausur, Vorlesungs-, Fachprü.

An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung: Belegen von Lehrveranstaltung und Prüfung

Unterrichtssprache: Deutsch