Universität Basel
Juristische Fakultät

Life Sciences-Recht

Aktuelle Projekte

Prof. Stephan Breitenmoser:

  • Dissertationsprojekt:

    • Die Haftung des Arztes beim Off Label Use von Arzneimitteln; unter besonderer Berücksichtigung der Regelung in der EU (Heidi Bürgi)

 Prof. Felix Hafner:

  • Dissertationsprojekte (jeweils Arbeitstitel):

    • Grundrechte für Tiere. Eine kritische Analyse des gegenwärtigen rechtlichen Umgangs mit Tieren und Begründung von Tierrechten im Rahmen eines subjektivrechtlichen Tierschutzmodells (Saskia Stucki)
    • Die Einholung von Gutachten und Arztberichten im Bereich der Sozialversicherung (Sandra Dreyer)

  • Interdisziplinäres Seminar auf Initiative der Aeneas-Silvius-Stiftung: Menschenbild - Bild der Seele – Gottesbild zum Thema Tod 

Prof. Anne Peters:

Prof. Mark Pieth:

Prof. Kurt Seelmann:

  • Menschenwürde im Recht
  • Rechtliche und ethische Probleme der Stammzellspende; Teilprojekt des Nationalen Forschungsprogramms NFP 63: Stammzellen und regenerative Medizin
  • Dissertationsprojekte (jeweils Arbeitstitel):

    • Leistungsverweigerung durch medizinisches Personal aus Gewissensgründen (Andrea Torka)
    • Willensmängel bei der Einwilligung des Verletzten (Masatsuna Morinaga)
    • Rechtfertigung von Eingriffen zum Zweck der Gewinnung von Stammzellen (Peter Bürkli)

Prof. Thomas Sutter-Somm:

  • Dissertationsprojekt:

    • Vorsorgeauftrag und Patientenverfügung nach dem neuen Erwachsenenschutz des ZGB (Milan Lazic)

Prof. Beatrice Wagner Pfeifer:

  • Dissertationsprojekt:

    • Forschung am Menschen und die Rechte des Individuums (Andreas Faller)

  

Kürzlich abgeschlossene Projekte

Dr. Matthias Bürgin:

  • Dissertation: Wen oder was schützt der Embryonenschutz? Eine kritische Analyse des strafbewehrten Verbots der Forschung an menschlichen Embryonen im Stammzellenforschungsgesetz (2010; Ref.: K. Seelmann)

Ass.-Prof. Michelle Cottier:

  • Organisation des Workshops „Mission Creep: The Unintended Effects of Biotechnologies” gemeinsam mit Vagias Karavas, 8./9. Oktober 2010, Universität Luzern (mit Unterstützung des Schweizerischen Nationalfonds SNF)

Prof. Felix Hafner:

  • Masterarbeit: Haftung der Mitglieder der Ethikkommission beider Basel (Michelle Lachenmeier)

Dr. Rita Jedelhauser:

  • Dissertation: Das Tier unter dem Schutz des Rechts - Die tierethischen Grundlagen eines rechtlichen Schutzmodells für das tierschutzrechtliche Verwaltungshandeln, Basler Studien zur Rechtswissenschaft (2011; Ref.: F. Hafner)

Prof. Kurt Seelmann:

Dr. Tanja Soland:

  • Dissertation: Suizidverhinderung als Straftat? (2011; Ref.: K. Seelmann)

   

Kooperationen

Prof. Felix Hafner:

Prof. Kurt Seelmann

Letzte Änderung: 15.03.2012

Kontakt

Universität Basel
Juristische Fakultät
Forschungsdekanat
Peter Merian-Weg 8
Postfach 4002 Basel
Tel: +41 61 207 25 00
Fax: +41 61 207 25 08
Forschungsdekanat-Ius at unibas.ch