Universität Basel
Juristische Fakultät

Promotionen 2007

Im Sommersemester 2007 wurden folgende Dissertationsprojekte abgeschlossen:
 

NameDissertationsthemaReferentIn

Asprion Stöcklin Sabine

Die Verhandlungsmaxime im schweizerischen Zivilprozessrecht de lege lata und de lege ferendaTh. Sutter-Somm
Bächle MichaelDie Mitwirkungsrechte in der SICAV unter Corporate Governance-Aspekten – Vorteile für Anleger und Anwendungsmöglichkeiten
für Anleger und Anwendungsmöglichkeiten in der Praxis
L. Handschin
Bauer OlivierDer Arbeitnehmerschutz im FusionsgesetzJ.-F. Stöckli
Dimsey Mariel BrookeThe incorporation of domestic and international procedural law mechanisms in international investor-state dispute resolutionI. Schwenzer
Egli Isabelle CatherineDie Eigenversorgungskapazität des unterhaltsberechtigten Ehegatten nach Scheidung - eine rechtstatsächliche Studie an fünf erstinstanzlichen GerichtenI. Schwenzer
Eichner MarkDie Rechtsstellung von Treugeber und Begünstigten aus Trust und Treuhand – unter besonderer Berücksichtigung des Haager Trust Übereinkommens und des AussonderungsanspruchsE. Kramer
Hauck BerndMängel des Unternehmens beim Unternehmens- und Beteiligungskauf. Eine vergleichende Betrachtung des deutschen und des schweizerischen RechtsP. Jung
Kanyar AndréWiedergutmachung und Täter-Opfer-Ausgleich im Schweizerischen StrafrechtM. Pieth
Meyer CarolinePrivatrechtliche Persönlichkeitsrechte im kommerziellen Rechtsverkehr - eine rechtsvergleichende Untersuchung zur tatsächlichen und rechtlichen Kommerzialisierung von PersönlichkeitsrechtenI. Schwenzer
Müller BenjaminDie Rechte indigener Völker und ihre Förderung durch die schweizerische Entwicklungszusammenarbeit mit EcuadorA. Peters
Oser DavidThe Unidroit Principles of International Commercial Contracts. A Governing Law?F. Vischer
Pfenninger-Hirschi KarinDas Rügeprinzip, Bestandesaufnahme - Analyse - AusblickH. Koller
Pini MathiasRisk Based Approach - ein neues Paradigma in der Geldwäschereibekämpfung (unter spezieller Berücksichtigung der Geldwäschereiverordnung der EBK)M. Pieth
Radakovic DraganaCrimes of the Superior: The Concept of Superior Responsibiliy applied before the ICTY and ICTR and compared with the ICC StatuteM. Pieth
Reich David"...und sollten wir es aus den Sternen holen müssen." Die Funktion des Notrechts in der Schweiz während Weltwirtschaftskrise und Zweitem Weltkrieg dargestellt am Beispiel des Warenhausbeschlusses 1933-1945F. Hafner


Im Herbstsemester 2007 wurden folgende Dissertationsprojekte abgeschlossen:

NameDissertationsthemaReferentIn
Hilti Martin Die Gewissensfreiheit in der SchweizM. Schefer
Meichssner StefanDas Grundrecht auf unentgeltliche Rechtspflege (Art. 29 Abs. 3 BV)E. Riva
Mosimann Nicolas RaphaelDie Beendigung von OutsourcingverträgenE. Kramer
Roth JürgSanierungsdarlehen. Nachrang - Gleichrang - VorrangD. Staehelin
Schmidt ChristophDie Zulassung von Arzneimitteln nach dem HeilmittelgesetzSt. Breitenmoser
Wigger Iris Global Ocean Management in PartnershipA. Peters
Wulfers ChristianDer Treuegedanke im Recht der Europäischen GenossenschaftP. Jung
Letzte Änderung: 28.05.2008

Kontakt

Universität Basel
Juristische Fakultät
Forschungsdekanat
Peter Merian-Weg 8
Postfach 4002 Basel
Tel: +41 61 207 25 00
Fax: +41 61 207 25 08
Forschungsdekanat-Ius at unibas.ch