Universität Basel
Juristische Fakultät

Doktorierende und Dissertationsthemen

Beginn HS 2012

  • Amelie Charlot Buhl: Die Repräsentation von Tierinteressen in staatlichen Verfahren: Eine rechtsvergleichende Darstellung europäischer Regelungssysteme und Perspektiven gesetzgeberischer Gestaltung
    Erstbetreuerin: Prof. Regina Kiener (Rechtswissenschaftliches Institut, Universität Zürich)
  • Lenke Schulze: Die Transzendierung der Mensch-Tier-Grenze in Recht und Ethik durch die Herstellung von Mensch-Tier-Mischwesen
    Erstbetreuer: Prof. Felix Hafner (Juristische Fakultät, Universität Basel)
  • Eberhart Theuer: „Tierrechts-Terrorismus“ und „kriminelle Tierrechts-organisationen“: Eine rechtsvergleichende Untersuchung der Kriminalisierung von Tierrechtsbewegungen
    Erstbetreuerin: Prof. Sabine Gless (Juristische Fakultät, Universität Basel)

Beginn FS 2013

  • Nora Flückiger: Die Auslegung und Umsetzung des tierschutzrechtlichen Qualzuchtartikels (unter besonderer Berücksichtigung der Hunde- und Katzenzucht)
    Erstbetreuerin: Ass.-Prof. Daniela Thurnherr (Juristische Fakultät, Universität Basel)
  • Charlotte Blattner: Der extraterritoriale Schutz von Tieren: Zulässigkeit und Möglichkeiten der Anwendung von nationalen Tierschutzstandards auf Tiere im Ausland
    Erstbetreuerin: Prof. Anne Peters (Juristische Fakultät, Universität Basel) 
  • Katrin Broks: Legal possibilities to protect animals through fundamental rights
    Erstbetreuer: Prof. Markus Schefer (Juristische Fakultät, Universität Basel)

Assoziierte Teilnehmer/innen

Beginn FS 2013

  • Livia Boscardin: „Our common future“- Entwurf einer nichtspeziesistischen, kritischen Theorie der Nachhaltigkeit mit feministischer Care-Ethik
    Erstbetreuerin: Prof. Andrea Maihofer (Philosophisch-Historische Fakultät, Universität Basel)

Beginn HS 2013

  • Torben Guretzki: Der Handel in und mit der Europäischen Union im Lichte des Tierschutzes
    Erstbetreuer: Prof. Stephan Breitenmoser (Juristische Fakultät, Universität Basel)
  • Kirsten Persson: Challenging our intuitions about the moral status of non-human animals with experimental philosophy
    Dissertationsleiter: Dr. David Shaw (Philosophisch-Naturwissenschaftliche Fakultät)

Ausschreibung Ruth und Paul Wallach-Stipendium

Letzte Änderung: 07.01.2016

Kontakt

Koordination Doktoratsprogramm "Law and Animals"
Saskia Stucki
Prof. Dr. iur. Anne Peters
Universität Basel
Juristische Fakultät
Peter Merian-Weg 8
Postfach
CH-4002 Basel
Tel.: +41 61 207 25 65
E-Mail: animals-ius at unibas.ch