10 Nov 2022 - 11 Nov 2022
16:00  - 19:30

Ort:
Universität Basel, Juristische Fakultät, Peter Merian-Weg 8, 4052 Basel, Pro Iure Auditorium, EG.44.

Veranstalter:
SVRSP, Professur für Grundlagen des Rechts und Life Sciences-Recht (Basel), Forschungsnetzwerk Recht und Religion (Basel), Doktoratsprogramm „Recht im Wandel“ (Basel).

Fächerübergreifende Veranstaltung: „Populismus als Herausforderung für (direkte) Demokratie und Rechtsstaat“

SVRSP Rousseau Lectures 2022: „Populismus als Herausforderung für (direkte) Demokratie und Rechtsstaat“

Öffentliche Veranstaltung mit Beiträgen von Prof. Dr. Jan-Werner Müller (Princeton University), Prof. Mag. Dr. Elisabeth Holzleithner (Universität Wien) und Dr. Benedict Vischer (Universität Zürich).

Detailprogramm folgt.

Die Veranstaltung wird organisiert von der Schweizerischen Vereinigung für Rechts- und Sozialphilosophie, der Professur für Grundlagen des Rechts und Life Sciences-Recht an der Universität Basel, dem Forschungsnetzwerk Recht und Religion und dem Doktoratsprogramm „Recht im Wandel“ an der Universität Basel.

Die Schweizerische Vereinigung für Rechts- und Sozialphilosophie möchte mit den SVRSP Rousseau Lectures einen Beitrag zur gesellschaftlichen Verständigung über Grundfragen von Recht, Staat, internationaler Ordnung und Gerechtigkeit leisten. In Zeiten weitgehender politischer Verwerfungen in demokratischen Verfassungsstaaten und einer tiefen Krise der internationalen Rechts- und Friedensordnung ist es wichtig, sich der Grundlagen von Rechtsordnungen zu vergewissern, um sie gegen offene Feinde oder Gleichgültigkeit verteidigen zu können.


Veranstaltung übernehmen als iCal